Spargelspezialitäten an Muttertag

Im Bayerischen Biergarten der Germania erwarten die Besucher die ersten Leckereien der Saison an Muttertag, Sonntag, den 12.05.2019. Das Küchenteam unter der Leitung von Regina Brand serviert Spargel oder Spargelsalat zusammen mit Schnitzel und Kartoffeln und anderen Zutaten. Der Biergarten ist an diesem Tag bereits ab 12 Uhr geöffnet. 

Biergartenstart nach Maß

 

Im Bayerischen Biergarten der Germania waren bei herrlichem Wetter alle Plätze belegt und der Fahrradpark drum herum bot kaum noch Lücken.  Die Besucher erwartete frisch gezapftes Bier, Steaks und Bratwürste sowie Kuchen und Kaffee. Diese und andere leckere Speisen können wieder über den ganzen Sommer verköstigt werden. Die Helferrinnen und Helfer hatten alle Hände voll zu tun, um den zahlreichen Gästen den besten Service zu bieten.

Öffnungszeiten: Dienstag-Sonntag 17-21 Uhr, Feiertage 11-21 Uhr, Samstag und Montag Ruhetag. 

Rudel-Sing-Sang mit TOM JET am 04.04.2019 bei der Germania

Tom Jet, der „Rudelchef“, ist am Donnerstag, 04. April 2019 wieder zu Gast im Vereins-Saal bei der Germania, um ab 19:30 Uhr mit den sangesfreudigen Rödermärkern zu singen.

Eintritt: 8,00 Euro – Karten nur ab 18:30 Uhr an der Abendkasse.

„Beim gemeinsamen Singen im Rudel kann man sich einfach mal alles von der Seele singen“, meint nicht nur der Vorsänger Tom Jet. Die vielen Rückmeldungen der Teilnehmer, auf der Rudel Sing Sang-Homepage, sprechen von „Urlaub vom Alltag“, „Du hast meine Woche gerettet“, „ich habe noch tagelang gesungen“…

Tom begleitet das Rudel auf der Gitarre, gelegentlich kommt auch mal ein Musik-Backing zum Einsatz. Gesungen wird ein bunter Mix aus Hits und Gassenhauern – die Texte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert

Volles Haus beim TOWABO Maskenball

Die Popularität von ‚TOWABO’ steigt wieder auf Höchstwerte. Nach einer kurzzeitigen Durststrecke und diversen Reorganisationen in den letzten Jahren fand am Fastnachtsamstag der traditionsreiche Germania Maskenball vor vollem Hause in der Kulturhalle statt. Van Baker & Band aus Dieburg und DJ Flo Brehm sorgten für die ausgelassene Stimmung. Die Karnevalsabteilung der Turngemeinde 08 Ober-Roden, in Gefolgschaft von Prinzessin Antje I. und Prinz Michael II. und der Prinzlichen Hofgarde mit Gardemädels, war wieder ein Highlight des Abends. Die Organisatoren Robin Pradel, Florian Mieth und Elena Rink waren rundum zufrieden. Ein Dankeschön vom Vorstand geht an alle freiwilligen Helfer, die diese Megaveranstaltung jedes Jahr erst möglich machen 

[ngg src=“galleries“ ids=“54″ display=“basic_thumbnail“]

Treffsicherheit üben für die Rückrunde

Am Freitag Abend ludt Cheforganisatorin Sandra Eggen und ihr Team spontan zum Winterfest im Germania Stadl ein. Zahlreiche Germania Fans kamen zur Party und feierten auf der Vereinsheimterrasse u.a. das Ende der Winterpause. Die Spieler der 1. Mannschaft verbanden das Angenehme mit dem Nützlichen und übten schon mal ihre Konzentration und Treffsicherheit beim ‚Nagelschlagen’. Allen voran Kapitän Marco Christophori-Como. Er hat allen Grund zum Training für die Rückrunde, denn nach über einem Jahr Verletzungspause brennt er wieder endlich dabei sein zu können, wenn es im Kampf um die vorderen Verbandsligaplätze geht. Das erste Spiel unseres Teams unter der Leitung von Adi Akinwale findet dann am Sonntag, 24.02.19 um 14:30 Uhr beim drittplatzierten SC 1960 Hanau statt. Mit vier Punkten Vorsprung und punktgleich mit dem zweiten RW Walldorf ist Hanau ein ernstzunehmender Gegner in der Verbandsliga Süd, die für unsere Mannschaft eine Herausforderung und ein erster Leistungstest nach einer langen Winterpause ist. Das erste Heimspiel ist am Fastnacht Samstag, 02.03.19 um 15:30 Uhr gegen FFV Sportfreunde FFM.

Germania Winterfest

Achtung! Achtung! Wichtige Vereinsnachrichten.🔵⚫ Am Freitag, den 8. Februar ab 19:30 Uhr feiern die Germanen ein Winterfest❄ im Germania Stadl. Zieht Euch warm an und kommt vorbei damit wir gemeinsam bei Grillwürstchen, leckeren warmen und kalten Getränken bei Après-Ski-Musik 🎶 feiern können.

„Rudel SingSang“ wieder bei der Germania

Tom Jet, der „Rudelchef“, ist am Donnerstag, 24. Januar 2019wieder zu Gast im Vereins-Saal bei der Germania, um ab 19:30 Uhr mit den sangesfreudigen Rödermärkern zu singen. Eintritt: 8,00 Euro – Karten nur ab 18:30 Uhr an der Abendkasse.

„Beim gemeinsamen Singen im Rudel kann man sich einfach mal alles von der Seele singen“, meint nicht nur der Vorsänger Tom Jet. Die vielen Rückmeldungen der Teilnehmer, auf der Rudel Sing Sang-Homepage, sprechen von „Urlaub vom Alltag“, „Du hast meine Woche gerettet“, „ich habe noch tagelang gesungen“…

Tom begleitet das Rudel auf der Gitarre, gelegentlich kommt auch mal ein Musik-Backing zum Einsatz. Gesungen wird ein bunter Mix aus Hits und Gassenhauern – die Texte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert.

Die Eintracht Frankfurt Fußballschule kommt wieder 2019 nach Ober-Roden – Jetzt anmelden!

Bildzeile: Die Begrüßungszeremonie 2017 mit dem Vorsitzenden des Jugendfußballclubs Frankfurt am Main Karl-Heinz (Charly) Körbel (hält mit 602 Spielen den Rekord für die meisten Einsätze ausschließlich für Eintracht Frankfurt in der Fußball-Bundesliga) links, Clemens Appel (Campleiter, Projektkoordinator, Trainer), Norbert Breidenbach, Vorstandsvorsitzender der Mainova AG sowie Roland Kern (Bürgermeister der Stadt Rödermark)

 

„Nachdem wir so gute Erfahrungen mit dem 1. FC Germania Ober-Roden als Partnerverein gemacht haben, war uns schnell klar, dass wir auch im kommenden Jahr wieder nach Ober-Roden kommen möchten. Die Veranstaltung vom 15. bis 18. April ist unser erstes On-Tour-Camp 2019 und wir freuen uns unheimlich auf einen tollen Start“, sagte Karl-Heinz Körbel, Leiter der Eintracht Frankfurt Fußballschule).

Zum nunmehr zweiten Mal organisiert die Eintracht unter der Leitung des Bundesliga-Rekordspielers Karl-Heinz „Charly“ Körbel gemeinsam mit dem 1. FC Germania Ober-Roden ein viertägiges Feriencamp für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren. Gemäß dem Motto „Mit Spaß und Freude Fußball (er)leben“ können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unvergessliche Tage mit der Fußballschule des DFB-Pokalsiegers von 2018 erleben. Ausgestattet mit kompletter Fußballmontur (Trikot, Hose, Stutzen, Sweater, Ball) und angeleitet durch ehemalige Eintracht-Profis sowie erfahrene Jugendtrainer trainieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach den Trainingsleitlinien der Eintracht Frankfurt Fußballschule. Für Torhüterinnen und Torhüter wird hierbei ein spezifisches Torwarttraining angeboten.

Seid mit dabei, wenn es heißt: „Trainiere mit den Profis! Trainiere wie die Profis!“

Mehr Informationen unter: https://www.eintracht.de/fussballschule/. Jetzt anmelden!

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Hiermit laden wir alle Mitglieder zur diesjährigen Hauptversammlung des 1. FC Germania 08 E.V. Ober-Roden ins Clubhaus an der Frankfurter Str. ein.

Termin:                      Montag, 19.11.2018 um 20:00 Uhr

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und Genehmigung der Tagesordnung
  3. Totengedenken
  4. Jahresgeschäftsbericht
  5. Bericht aus den Abteilungen
  6. Finanzbericht
  7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands/Präsidiums
  8. Anträge
  9. Verschiedenes

Anträge und Satzungsänderungen bitte schriftlich und spätestens bis zum 14.11.2018 an unseren Präsidenten Herrn Norbert Rink, Alfred-Delp-Strasse 5a, Rödermark, einreichen.

SCHOPPE-CUP BEIM GERMANIA MASTERS 2019

Auch im Jahr 2019 veranstalten wir wieder unser Hallenturnier ‚Germania Masters’ mit Rundumbande. Wie auch schon in den letzten beiden Jahren soll es im Rahmen des Turniers auch wieder einen Schoppe-Cup geben. Dafür laden wir alle Hobby- & Firmenmannschaften herzlich ein. 
Gespielt wird am Samstag, den 19.01.2019, ab 19:00 Uhr in der Sporthalle Ober-Roden. Die Startgebühren betragen 30 € pro Team.

Anmeldungen bitte bis zum  18.11.2018 an info@germania-ober-roden.de.Entscheidend für die Teilnahme ist das Eingangsdatum der Anmeldung.