Futsal – Aktuelles

,

Eine große Überraschung lag in der Luft

Die Fans von GO Rhein-Main trauten ihren Augen nicht. Mit einer engagierten und vor allem disziplinierten Einstellung brachte das Futsal-Team aus Ober-Roden den amtierenden Deutschen Meister Jahn Regensburg mächtig ins Schwitzen. Am Ende gewannen die Oberpfälzer zwar mit 3:2 (1:1), doch über fast die gesamte Spielzeit war die Germania-Mannschaft ein gleichwertiger Gegner. Nach den eher […]

,

Vermeidbare Niederlage nach schwachem Start

Eine verschlafene erste Halbzeit brachte die Futsalspieler von GO Rhein-Main beim Auswärtsspiel beim TV Wackersdorf frühzeitig auf die Verliererstraße. 3:7 (2:5) hieß es am Ende. Eine in dieser Höhe nicht verdiente Niederlage. Eine erhebliche Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit konnte das Blatt nicht mehr wenden. Erneut vier Pfostentreffer sorgten wie schon in der Vorwoche gegen […]

,

FUTSAL PARADOX IM SPIEL GEGEN VILLALOBOS

Allein Mohammed Hakimi erzielt fünf Tore, gleich viermal knallt der Ball gegen den Pfosten des Karlsruher Tores, die optische Überlegenheit von GO Rhein-Main ist erdrückend – doch am Ende steht in der Futsal-Regionalliga eine 6:7 (2:3)-Niederlage im vorletzten Heimspiel der Saison gegen den Villalobos FC. Der entscheidende Grund für diesen unerwarteten Misserfolg waren teils haarsträubende […]

,

SIEG IN STOCKSTADT SICHERT VORZEITIG DEN KLASSENERHALT

GO Rhein-Main hat es geschafft. Mit einem 10:3 (5:1)-Erfolg beim hessischen Liga-Konkurrenten Lavin Stockstadt wurden letzte Zweifel am Klassenerhalt beseitigt. Germania Ober-Roden wird auch in der kommenden Saison in der Regionalliga Süd spielen. Mannschaft und Betreuerstab fei-erten nach der Schlusssirene ausgiebig. „20 Punkte sollten am Ende der Saison auf der Habensei-te stehen“, kommentierte Team-Manager Bernd […]