Die dritte Mannschaft steht mit ihrem 5:0 Sieg gegen den SV Viktoria Kleestadt II mittlerweile auf dem 4. Tabellenplatz der Kreisliga C. Bei noch drei ausstehenden Spielen ist es durchaus noch möglich den Aufstieg in die Kreisliga B zu schaffen. In der ersten Halbzeit startete man gemächlich und kam kurz vor dem Pausenpfiff durch Ayk Sahinyan zur 1. Führung. Nach der Pause hatten die Gäste aus dem Odenwald nichts mehr entgegenzusetzen. Bei der spielerischen Überlegenheit sah man eine geschlossene Mannschaftsleistung unserer Germanen, die mit weiteren vier Toren durch David Tahhan (52’,73’), Marco Harder (65’), und Sebastian Jahn in der 88. Minute belohnt wurde.