NACH UNENTSCHIDEN GEGEN NÜRNBERG: RENDEZVOUS IM TABELLENKELLER

E-Mail Drucken

Drei Punkte gegen Nürnberg waren das Ziel des Germania-Futsal-Teams. Doch nach langer Führung musste sich die Mannschaft mit einem 5:5-Unentschieden (3:0) zufrieden geben. Und ebenso sind die Ergebnisse der übrigen hessischen Team an diesem Wochenende nicht wirklich aufbauend:

Weiterlesen: NACH UNENTSCHIDEN GEGEN NÜRNBERG: RENDEZVOUS IM TABELLENKELLER

HALBZEITBILANZ - FUTSAL

E-Mail Drucken

DER LANGE WEG ZUM KLASSNERHALT: HALBZEITBILANZ NACH NEUN SPIELEN
Germania Ober-Roden hat die Hälfte der 18 Saisonspiele in der Futsal-Regionalliga absolviert. Nach drei Siegen, einem Unentschieden und fünf Niederlagen liegt das Team mit zehn Punkten auf Platz sieben der Tabelle. Eine Zwischenbilanz zieht Teammanager Bernd Barutta.

Weiterlesen: HALBZEITBILANZ - FUTSAL

VERDIENTER DRITTER SASIONSIEG MIT 9:6 GEGEN LAVIN STOCKSTADT

E-Mail Drucken

Mohammed Hakimi trifftNach zuletzt drei Niederlagen in Folge war die Anspannung groß. Noch ein verlorenes Spiel und der Absturz auf einen Abstiegsplatz hätte gedroht. Doch die Nerven spielten mit, obwohl der Beginn der Partie völlig in die Hose ging. Nach sieben Minuten führte der Gastgeber mit 3:0, zweimal hatte die Germania-Abwehr kräftig mitgeholfen, indem sie den Ball per Eigentor im eigenen Netz zappeln ließ.

Weiterlesen: VERDIENTER DRITTER SASIONSIEG MIT 9:6 GEGEN LAVIN STOCKSTADT

AUFHOLJAGD BLIEB OHNE ERFOLG / BANKVERWEIS FÜR TEAM-MANAGER

E-Mail Drucken

Es war eine äußerst hektische Schlussphase beim Gastspiel der Germania bei Cosmos Hoechst. Nach 25. Minuten lag das Team aus Ober-Roden mit 0:4 hoffnungslos zurück. Doch Tor für Tor wurde der Rückstand verringert und zwei Minuten vor dem Ende stand es nur noch 3:4.

Weiterlesen: AUFHOLJAGD BLIEB OHNE ERFOLG / BANKVERWEIS FÜR TEAM-MANAGER

Germania-Keeper fährt zum DFB Lehrgang

E-Mail Drucken

Dogus AlbayrakGroßer Jubel bei Dogus Albayrak. Das Trainer-Team der Futsal-Nationalmannschaft hat den Torwart von Germania-Futsal zu einem Sichtungslehrgang für die neu gegründete Nationalmannschaft eingeladen. Die Trainings- und Sichtungsmaßnahme mit insgesamt zehn Torhütern aus ganz Deutschland findet vom 11. bis 13.

Weiterlesen: Germania-Keeper fährt zum DFB Lehrgang

Seite 6 von 8