Mini-Soccer-Kunstrasenfeld „erklicken“

E-Mail Drucken

Endlich ein Kunstrasenplatz, auf dem (allein) die Jugend bei jedem Wetter trainieren kann!

Kein Platzwart, der die Benutzung des Hauptplatzes wegen der "Unbespielbarkeit des Rasens" wieder verbietet. In diesem Sommer soll es endlich soweit sein. Die Lage des kleinen Spielfeldes, auf dem idealerweise auch ein Spielbetrieb bis zur F-Jugend betrieben werden kann, ist abgesteckt.

Etwas Geld ist schon zur Seite gelegt, aber solch eine Anlage kostet einiges. Da wäre die Unterstützung der Sparda Bank willkommen, um wenigstens einen Teil des Rasens oder die Beleuchtung zu finanzieren. Schließlich wollen wir auch bei Dunkelheit trainieren.

Ab sofort können Sie mit Ihrer Stimme eine Spende von der Sparda Bank in Höhe von 2000,- € für unser geplantes Mini-Soccer-Kunstrasenfeld in Ihrem Netzwerk „erklicken“. Dazu ist es notwendig, wenn Sie 1x pro Tag Ihre Stimme bis zum 31. Mai täglich abgeben. Die ersten 30 Projekte mit den meisten Stimmen gewinnen diese Spende.

https://www.sparda-vereint.de/voting/spardafruhjahrsaktion-2017/mini-soccer-kunstrasenfeld/

Natürlich sind auch weitere Spenden auf normalem Wege möglich, für die der Jugendförderverein jetzt schon Danke sagt.

 

KONTAKT:
Jugendförderverein Germania Ober-Roden e.V.
Talstrasse 49, 63322 Rödermark
Webseite: http://www.jfv-germania-ober-roden.de