Germania Ober-Roden - DJK Viktoria Dieburg II 12:0 (6:0)

E-Mail Drucken

Am Sonntag  hatte die D2 des 1.FC Germania Ober-Roden die DJK Viktoria Dieburg II zu Gast. Die Jungs von Florian Mieth und Niklas Metz starten von Beginn an stark in die Partie und schon in der 4. Minute erzielte Amir Rezai den Treffer zum 1:0. Die Germania erkämpfte sich immer wieder den Ball und konnte ihre Torchancen gekonnt verwandeln. So stand es bereits zur Halbzeitpause durch 4 weiter Treffer von Amir und ein Tor von Prince Gowin 6:0.

Weiterlesen: Germania Ober-Roden - DJK Viktoria Dieburg II 12:0 (6:0)

Dritter Sieg im Dritten Quali Spiel für die A-Junioren des 1. FC Germania Ober Roden

E-Mail Drucken

Mit 12:0 gewann das Team von Trainer Ralf Rott gegen die völlig überforderte JSG Hassia Dieburg / Groß Zimmern. Ober Roden war über die gesamte Spielzeit die überlegene Mannschaft und hatte neben den 12 Toren eine duzende weitere hochkarätige Torchance. Die Tore für die Germania erzielten Leon Lake (3), Pascal Haro (2), Bilal Mhamdi (2), Kann Küpelikilinc (2), Okan Kilic (2) und Alessio Marrazzo (1)

JSG Otzberg – F1-Junioren 4:4 (3:2)

E-Mail Drucken

Die F1 spielte ihr Qualispiel am Samstagmorgen bei der JSG Otzberg und es entwickelte sich sehr schnell ein spannendes Spiel. Trotz optischer Überlegenheit unseres Teams ging Otzberg durch zwei kurz hintereinander erzielte Treffer in Führung. Doch wenige Minuten danach konnte Noah B. zum hoch verdienten 2:1 verkürzen. Ein spannender Schlagabtausch entwickelte sich zwischen den Teams. Just in dieser Phase erzielte die JSG Otzberg ihren dritten Treffer. Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte aber Jan S. noch auf 3:2 verkürzen.

Weiterlesen: JSG Otzberg – F1-Junioren 4:4 (3:2)

F-Junioren - 1. FC Niedernh/Lichtenb 15:0 (8:0)

E-Mail Drucken

In einer hektischen Anfangsphase stand es für unsere Germanen schon nach fünf Minuten 3:0.
Die Jungs der Germania schafften dann noch das 8:0 bis zum Halbzeitpfiff.

Weiterlesen: F-Junioren - 1. FC Niedernh/Lichtenb 15:0 (8:0)

Überaus erfolgreicher Start für die A-Junioren der Germania in die Quali-Runde zur Kreisliga Dieburg/Odenwald.

E-Mail Drucken

Mit zwei Siegen starteten die A-Junioren des 1. FC Germania Ober-Roden in die Quali-Runde zur Kreisliga Dieburg/Odenwald. Im ersten Spiel gewann das Team von Trainer Ralf Rott bei der zweiten Mannschaft von Kickers Hergershausen mit 3:2. Die Germanen waren über die 90 Spielminuten die klar bessere Mannschaft und machten sich durch eklatante Chancenauswertungen das Leben schwer. Am Ende gewannen unsere Jungs aber doch noch durch Tore von Kapitän Okan Kilic (36. und 75.) und Leon Lake (82.).

Weiterlesen: Überaus erfolgreicher Start für die A-Junioren der Germania in die Quali-Runde zur Kreisliga...

Seite 2 von 22