VFL Michelstadt – Germ. Ober-Roden 2:6 (2:1)

E-Mail Drucken

Spielerische Leichtigkeit führt zu germanischer Dominanz in Michelstadt. Unsere 1. Mannschaft (6.) bestritt am 11. Spieltag der Gruppenliga Darmstadt ihr Auswärtsspiel beim VFL Michelstadt (5.). Wie die Jahre zuvor, gewann auch im siebten Aufeinandertreffen seit der Saison 14/15 der auswärtige Gegner, in diesem Fall unsere Germania. Sie besiegten die Michelstädter souverän mit 6:2. Matchwinner war erneut unser Kapitan Marco Christophori: 3 Tore, 1 Vorlage. Neben der Torpremiere für Özkan Altunbas trafen Nicolai Ermert und Mohammed Hakimi.

Weiterlesen: VFL Michelstadt – Germ. Ober-Roden 2:6 (2:1)

1. FC Germania Ober-Roden - SV Rot-Weiss Walldorf 4:1 (2:0)

E-Mail Drucken

Glanzleistung gegen den Tabellenführer. Unsere 1. Mannschaft (7.) besiegte den favorisierten SV Rot-Weiß Walldorf (1.) dank einer bravourösen Vorstellung hochverdient mit 4:1. Toptorjäger Marco Christophori avancierte mit drei Treffern zum Matchwinner. Das vierte Tor erzielte Mohammed Hakimi.

Weiterlesen: 1. FC Germania Ober-Roden - SV Rot-Weiss Walldorf 4:1 (2:0)

SV 07 Nauheim - 1. FC Germania Ober-Roden 5:2 (2:0)

E-Mail Drucken

Dämpfer gegen Nauheim. Am 9. Spieltag der Gruppenliga Darmstadt unterlag unsere 1. Mannschaft (3.) in ihrem Auswärtsspiel dem SV 07 Nauheim (9.) mit 2:5. Unsere Treffer erzielten Christian Hein und David Stemann.

Nach drei Siegen in Serie wurde unsere Germania das ungewohnte Gefühl der Niederlage zuteil. Ein verdientes Gefühl.

Weiterlesen: SV 07 Nauheim - 1. FC Germania Ober-Roden 5:2 (2:0)

FSV Riedrode - 1. FC Germania Ober-Roden 1:3 (0:2)

E-Mail Drucken

Bärenstarke Leistung am "Bahnhof". Am 8. Spieltag der Gruppenliga Darmstadt schlug unsere 1. Mannschaft (5.) den Gastgeber des FSV Riedrode (11.) mit 3:1. In Unterzahl stach neben den beiden spielstarken Torschützen Außenverteidiger Toni Stuckert heraus. Die Tore erzielten Nicolai Ermert (2) und David Stemann. Verteidiger Fabian Frieß sah die Ampelkarte.

Weiterlesen: FSV Riedrode - 1. FC Germania Ober-Roden 1:3 (0:2)

Derbysieg gegen Messel

E-Mail Drucken

Nicolei Ermert (1. FC Germania Ober-Roden)1. FC Germania Ober-Roden - TSG Messel 3:1 (2:1)
Unsere 1. Mannschaft (7.) besiegte den örtlichen Nachbarn der TSG Messel (14.) souverän mit 3:1. Interimskapitän David Stemann führte die Mannschaft mit einem Doppelpack an. Den dritten Treffer markierte Tim Lehnert.

Weiterlesen: Derbysieg gegen Messel

Seite 8 von 12