TV Lampertheim - 1. FC Germania Ober-Roden 3:4 (0:0)

E-Mail Drucken

Kein Spiel für schwache Nerven! Am 17. Spieltag der Gruppenliga Darmstadt gewann unsere 1. Mannschaft (4.) beim TV Lampertheim (12.) ein nervenaufreibendes Fußballspiel mit 4:3. Unser Spielmacher Nicolai Ermert entschied das Spiel erst in der Nachspielzeit. Neben eines zweiten Treffers von Nicolai Ermert trafen Kapitän David Stemann und Mohammed Hakimi.

Weiterlesen: TV Lampertheim - 1. FC Germania Ober-Roden 3:4 (0:0)

1. FC Germania Ober-Roden - SV Münster 3:5 (0:3)

E-Mail Drucken

Daniel Souto, Germania beim Torschuß zum 3:4Derbypleite gegen Münster. Am 16. Spieltag der Gruppenliga Darmstadt verlor unsere 1. Mannschaft (4.) ihr Heimspiel gegen den SV Münster (7.) 3:5. Eine engagierte zweite Spielhälfte reichte gegen hoch motivierte Münsteraner nicht aus. Unsere Treffer erzielten Kapitän Marco Christophori-Como, Mohammed Hakimi und Daniel Souto.

Weiterlesen: 1. FC Germania Ober-Roden - SV Münster 3:5 (0:3)

SG Unter-Abtsteinach – Germ. Ober-Roden 0:1 (0:0)

E-Mail Drucken

Big Point im Gorxheimertal! Am 15. Spieltag der Gruppenliga Darmstadt besiegte unsere erste Mannschaft (6.) die SG Unter-Abtsteinach (2.) in einer umkämpften Partie 1:0. Unsere Kapitäne Marco Christophori-Como und David Stemann leiteten den Sieg ein, Torhüter Moritz Knecht hält ihn fest. Den Treffer erzielte David Stemann.

Weiterlesen: SG Unter-Abtsteinach – Germ. Ober-Roden 0:1 (0:0)

Germania Ober-Roden - TSV Seckmauern 1:1

E-Mail Drucken

Ein Tritt auf der Stelle! Am 14. Spieltag der Gruppenliga Darmstadt kam unsere 1. Mannschaft (6.) gegen den punktgleichen Aufsteiger des TSV Seckmauern (8.) nicht über ein 1:1 hinaus. Ein Unentschieden, das unsere Germania in ihrer Entwicklung hemmt, dem TSV Seckmauern hingegen einen glücklichen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt beschert. Unseren Treffer erzielte erneut Kapitän Marco Christophori-Como (18 Saisontore).

Weiterlesen: Germania Ober-Roden - TSV Seckmauern 1:1

1. FC Germania Ober-Roden - TSV Höchst 0:2 (0:0)

E-Mail Drucken

Marco ChristophoriFlutlichtspiel beendet Siegesserie. Am 12. Spieltag der Gruppenliga Darmstadt unterlag unsere 1. Mannschaft den Gästen des TSV Höchst 0:2. Eine engagierte Leistung unserer Germanen reichte gegen effiziente Gäste nicht aus. In einem ausgeglichenen Fußballspiel entschied die effektivere Chancenverwertung über Sieg oder Niederlage.

Weiterlesen: 1. FC Germania Ober-Roden - TSV Höchst 0:2 (0:0)

Seite 7 von 12