Germania Aktuell

Germania Ober-Roden III gegen FSV Schlierbach 1:1 (0:1)

Unsere dritte musste in Ihrem ersten Heimspiel gegen den FSV aus Schlierbach ran. Auch Schlierbach ist wie letzte Woche schon die Heringer eine erste Mannschaft und so wusste man von Anfang an, dass es ein schwieriges Spiel werden könnte. Dazu kam noch, dass unsere Germanen in der ersten Hälfte gegen den starken Wind ankämpfen mussten.

Weiterlesen: Germania Ober-Roden III gegen FSV Schlierbach 1:1 (0:1)

Auswärtspleite in Biebesheim

SV Olympia Biebesheim - Germania Ober-Roden 4:1 (2:0)
Am 4. Spieltag der Gruppenliga Darmstadt unterlag unsere 1. Mannschaft dem Aufsteiger des SV Olympia Biebesheim mit 4:1 (2:0). Den Ehrentreffer erzielte erneut unser Kapitän Marco Christophori.

Weiterlesen: Auswärtspleite in Biebesheim

Julian Wick

Empfindliche Heimniederlage gegen Fürth

Germania Ober-Roden - FC Fürth 2:3 (1:2)

In der vorterminierten Begegnung des 5. Spieltages der Gruppenliga Darmstadt unterlag unsere 1. Mannschaft (4.) dem FC Fürth (12.) mit 2:3 (1:2). Der spielentscheidende Treffer fiel erst in der Schlussphase. Unser Kapitän Marco Christophori erzielte seine Saisontore 6 und 7. 

Weiterlesen: Empfindliche Heimniederlage gegen Fürth

Musik - Fitness - Country Line Dance

Pünktlich zum Start des Superwochenendes bei der Germania hat sich die Sonne gezeigt und bis zum Schluß durchgehalten. Der Germania Biergarten hatte in diesem Jahr bereits zum 5. Mal vom 1. Mai bis 8. August geöffnet. Trotz bescheidenem Wetter während der drei Monate haben sich wieder zahlreiche Gäste bei kulinarischen Schmankerln ein paar gemütliche Stunden bei der Germania gegönnt.

Weiterlesen: Musik - Fitness - Country Line Dance

Germania-Spieler bevölkern das Kreuzfahrtschiff „Hoabach“

Die Spieler der 2. und 3. Mannschaft sowie der A-Junioren agieren nicht nur auf dem Fußballplatz mit großem Teamgeist und Leidenschaft. Die Germania ist stolz auf 14 ihrer aktiven Spieler aus diesen Mannschaften, die in diesem Sommer wieder einmal als Teamer bei der Stadtranderholung der St. Nazarius-Gemeinde auf dem „Hoabacher“ Kirchengelände im Einsatz waren.

Weiterlesen: Germania-Spieler bevölkern das Kreuzfahrtschiff „Hoabach“